Stadtkeller, 03.12.2015: Auf dem Franziskanerplatz leuchten die Lichtlein und es dampft der Glühwein. Vor dem Rebstock blingblingt die Migros-Tanne, in den Strassen klingbimmen Weihnachtsmelodien. So alljährlich wie dieses Prozedere ist auch das Stelldichein mit Stiller Has im Stadtkeller. Immer wieder mega.

(Bild: Michael Schär)

Landsgemeindeplatz Oberdorf NW, 29.11.2015: Den historisch wichtigen, aber heutzutage in Vergessenheit geratenen Landgsgemeindeplatz in Oberdorf als zentralen Ort für ein Adventskalenderprojekt auszuwählen ist ein ambitioniertes Vorhaben. Für dieses Jahr hat man sich bei der Kulturkommission Oberdorf/NW etwas Spezielles ausgedacht, nämlich ein Videokunstprojekt zu lancieren.

Südpol  Luzern, 28.11.2015: Sehnlichst erwartet wurde ihr Debüt schon seit längerem. Gestern Abend war es nun soweit:«α=f/m» präsentierten ihre EP «Aporien». Die Rechnung ging auf. In musikalischer Hinsicht, natürlich!

Theaterpavillon Luzern, 28.11.2015: «I’ve seen the future, baby». Das Stück von Christoph Fellmann unter der Regie von Livio Andreina nimmt sich einem grossen Thema an: Die Zukunft. Das Theater Rostfrei ist und bleibt aktuell, gesellschaftskritisch und jung. Ein Abend über eine unsichere Zukunft, der auch mich verunsichert zurück liess.

Galerie am Leewasser, Brunnen SZ, 28.11.2015: Bereits zum dritten Mal findet die Jungkunstausstellung «Make Make» in der Galerie am Leewasser in Brunnen statt und auch dieses Jahr entstammen die Künstlerinnen und Künstler allen Himmelsrichtungen der Schweiz und eine Position kommt aus Deutschland. Eine Kunst-Nabelschau von 1980er- und 1990er-Jahrgängen.