Loge Luzern, 30.03.2016: Hat eine Veranstaltung die Wörter «Slam» und «Hazel Brugger» im Titel, so kommen die Leute in Scharen. Der Andrang im wohl kleinsten Kulturraum der Stadt Luzern war so gross, dass auch nach dem eigentlichen Veranstaltungsbeginn noch Leute vor der Türe standen und sich einen heiss begehrten Platz in der eng bestuhlten Loge ergattern wollten.

Südpol Luzern, 24.02.-25.06.2016-: Acht Konzerte, drei Musiker, ein Ziel: Innerhalb von fünf Monaten erarbeitet das Luzerner Trio Schnellertollermeier neue Stücke und lässt das Publikum den Prozess mitverfolgen. Kulturteil.ch ist jeweils dabei und dokumentiert Beobachtungen, Eindrücke und Gelerntes in diesem Artikel, der jeweils aktualisiert wird.

Zwischenbühne Horw, 27.3.2016: Stell dir vor, es ist Oper, und keiner stirbt. Stell dir vor, es geht nur 90 Minuten. Und komisch ist es auch. Eine Luzerner Truppe führt es vor in einem reizvollen Taschenformat: Kleinbühne, Kleinensemble, Kleinorchester. Reduced to the max.

Luzern - 12.03.-26.03.2016 Die dritte Ausgabe des There-Are-Worse-Bands-Festivals steht an und Kulturteil.ch ist mit von der Partie. So viele Konzerte wie menschlich möglich werden besucht, angesehen und kritisch beäugt.

Luzerner Theater, 24.03.2016: Beim «Tanz 21: Bolero» lachen und schmunzeln. Stückbeschreibungen hinterfragen und das Facettenreichtum des Ensembles bewundern. «Bolero plus zwei» führt langsam von der Poesie in den Humor.