Südpol, Kriens, 17./19.10.2018: Zum dritten Mal in vier Jahren wird am Spoken Word Festival woerdz die Palette der gesprochenen Kunst präsentiert: von regionalen U18-Poetinnen und -Poeten bis zu internationalen Stars wie Saul Williams. Lustig, unterhaltsam, wuchtig, denkwürdig.

 

PlattenWechsler: Aufstrebenden Bands sagt man ja gerne «shoot for the stars». Die Luzerner Band Silhouette Tales gibt nach zehn Jahren Bandbestehen lieber ein paar Schüsse auf den Mond ab. Mit der vierten Platte «Moonshots» beweisen sie ihre Abgeklärtheit und ihre Reife.

PlattenWechsler: Erfrischende Musik zum Beginn der frischen Jahreszeit. Im September veröffentlichte das Luzia von Wyl Ensemble seine zweite Platte. Nun, da es immer verlockender wird, sich einen Abend lang ins warme Bett zu kuscheln, wird einem mit «Throwing Coins» die Gelegenheit geboten, sich auf Reisen zu begeben, ohne sich zu bewegen – wenn man nur die Ohren öffnet und lauscht.

Reformierte Kirche, Littau, 11.10.2018: Während einer Woche werden die Räumlichkeiten der reformierten Kirche in Littau für «TheaterFlucht» genutzt. Morgen Samstag findet die Aufführung statt, präsentiert wird die Geschichte von «Schellenursli». Kulturteil war exklusiv bei einer Probe des integrativen Theaterprojekts dabei.

Südpol Luzern, 12.10.2018 / Luzerner Theater, 13.10.2018: Zwei Georgs für einen Bowie! Georg Bleikolm aka Knor zeigt im Südpol sein Stück «Planet – Looking for Major Tom» und für die Saisoneröffnung von Tanz Luzerner Theater choreografierte Georg Reischl sein Stück «Let's Bowie!»