Südpol, 31.1.2014: Das Künstlerpaar Husmann/Tschaeni und die australische Band Ginger And The Ghost inszenierten eine farbenprächtige Musik-Performance. Eine extravagante Gratwanderung zwischen Kunst, Tanz/Bewegung und Musik.

(Von Nicole Buchmann)

Kunstplattform Akku Emmenbrücke, 31.1.2014: Junge Kunstschaffende und Malerei sind keine enge Freundschaft mehr. Meist bleibt es bei zaghaften Versuchen. Doch in Luzern wird wieder häufiger gemalt. Und das sehr eindrucksvoll. Die Ausstellung im Akku zeigt das aktuelle Schaffen von Sara Gassmann und Paul Lipp, zweier Kunstschaffenden, die mit dem Pinsel umgehen können.

Hilfiker Kunstprojekte, 29.1.2014: Zum zweiten Mal zeigt die Galerie „Hilfiker Kunstprojekte“ Werke des Schweizer Künstlers Martin Disler. Zu sehen sind Arbeiten auf Papier sowie ein Ölgemälde aus der Schaffensphase von 1978 bis kurz vor Martin Dislers Tod im Jahre 1996. Die Werke offenbaren die Selbstreflexion des Künstlers sowie existentielle Themen fernab der Kunst.

Loge Luzern, 28.01.2014: Gestern Abend fanden sich anlässlich der multimedialen Lesung Michael Orsouws ein Dutzend Leute in der wohl kleinsten Lesebühne der Welt ein, wie André Schürmann die Loge bezeichnete.

Konzerthaus Schüür , 24.01.2014: Die Rival Kings begeisterten in der Schüür. Dicke Pop-Rock-Songs und ordentlich Pulver obendrauf: Ein gelungener Abend mit starkem Kontrastprogramm. Da störten auch kleinere Soundprobleme nur wenig…