HelloWelcome Luzern, 16.6.2016: An Lesungen verleihen Autoren ihren Büchern eine Stimme – die Stimme. Wenn Meral Kureyshi aus ihrem Debütroman «Elefanten im Garten» liest, dann klingt es genauso, wie man sich die Ich-Erzählerin der Geschichte vorstellt.

(Foto: Matthias Günter)  

Gerade findet wieder die Aktionswoche Asyl statt, die den Austausch und den Kontakt zwischen der Bevölkerung der Stadt Luzern und Asylsuchenden fördern soll. Dazu finden verschiedenste Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten in Luzern statt. Ein Augenschau in Form eines Erfahrungsberichts.

Südpol Luzern, 11.06.2016: Wenn der Meisterautor auf die Meistermusiker trifft, was passiert dann? Michael Fehr gab zusammen mit Manuel Troller, Andi Schnellmann sowie Julian Sartorius eine Antwort. Und jene fiel wuchtig aus: die Südstaaten im Schweizer Südpol!

Südpol Luzern, 08.06.2016: Im Vorfeld wurde vor allem gemunkelt: Was passiert wohl, wenn Theatermann Dimitri de Perrot gemeinsame Sache mit Schlagzeug-Guru Julian Sartorius macht? Viel Unkonventionelles – auch wenn nicht immer sichtbar.

Südpol Luzern, 3.6.2016: «DadaFefe» heisst das multikulturelle Hommage-Unternehmen zum 100. der einst revolutionär-avantgardistischen Kunstbewegung. Es ist recht Kurzweiliges im Zusammenspiel von Wort, Musik, Tanz zwischen Un-, Blöd- und Hintersinn. Dada à gogo.