Katharina Thalmann

Katharina Thalmann

Katharina Thalmann studierte Klavier und Musiktheorie an der Hochschule Luzern – Musik sowie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. In der Donaustadt spezialisierte sie sich nebenher auf Schweizer Käse und Österreichischen Wein. Ausserdem lernte sie dort den Komponisten Hugo Wolf kennen, über den sie 2017 gemeinsam mit 53 Künstler*innen ihre Masterarbeit schrieb. Im Herbst 2017 studierte sie für einen Term an der Oxford University Musikwissenschaft. Drei Monate genügten, um die Muster-Uni als Mythos zu enttarnen. Neben ihrer redaktionellen Tätigkeit beim Kulturmagazin ist sie Co-Leiterin von null41.ch und schreibt für die Luzerner Zeitung sowie weitere Printmedien.