Im Neubad stehen in der nächsten Saison einige Veränderungen an. Gleich drei neue Köpfe zeichnen beim Programm verantwortlich: Philippe Weizenegger, Carla Taube und Guy de Prà übernehmen die Veranstaltungsleitung, respektive den Klub. Damit schwebt der Geist des Uferlos durch die Hallen des alten Hallenbads – ein Nachfolger des schliessenden Klubs soll das Neubad aber nicht sein.

Aus der Stube, in die Stube – Streaming is Caring: Verschiedene Luzerner Kulturinstitutionen und Medien präsentieren auf Initiative von Other Music Luzern täglich um 20:30 Uhr Live-Sessions Luzerner Kulturschaffender – zu Zeiten COVID19 natürlich Web-exklusiv in den Sozialen Medien, ganz im Geiste von Social Distancing und

Innenhof der Luzerner Überbauung Himmelrich 3, 23.04.2020: Nach einigen Wochen Vorbereitung rollt das Luzerner Theater ab Samstag den «spontanen Spielplan» aus. Die Hauptprobe der Reihe «Hofkonzerte» war ein Augen- und Ohrenschmaus, wenn auch nur ein kurzer.

PlattenWechsler: Was geschieht, wenn man für einmal etwas produziert, das nicht so ernst genommen wird – von einem selbst? Diese Frage stellte sich Timo Keller, als er einen Tag mit sechs Musikern in seinem Studio verbrachte und ein Album nach striktem Zeitplan produzierte. Er wirbt: «Nicht alle Songs finden wir scheisse.»

Der Zentralschweizer Film in der heimischen Stube! Während 30 Tagen stellen Zentralschweizer FilmemacherInnen ihre Filme online und gratis zum Heim-Streaming zur Verfügung.