Theater Pavillon Luzern, 17.01.2020: Hanspeter Müller-Drossaart zeigt in seiner Bühnenfassung von Flavio Steimanns «Bajass», warum er zu den besten Erzählern der Schweiz gehört. Die Bühnenfassung des Kriminalromans ist simpel gehalten – doch äusserst wirkungsvoll.

Literaturhaus Zentralschweiz, Stans, 16.01.2020: Wenn Landschaften ineinander verschmelzen: Das lit.z schuf am Donnerstagabend ein grosses Podium für die Lyrik und einen krönenden Beginn der Poesiereihe der Zentralschweiz 2020.

PlattenWechsler: Die Luzerner Post-Hardcore-Truppe Hanter Dro präsentiert ihren Zweitling. «Death By Algorythm» ist geprägt von Kontrasten und überzeugt vor allem, wenn man die Grenzen zwischen den Songs verschwimmen lässt.

Südpol, Kriens, 14.01.2020: Zum ersten Mal performt das Kollektiv Compagnie Trottvoir in einem Innenraum. Im Zentrum steht der Stuhl als Gegenstand und Symbol, der Stück für Stück kreativ umgedacht wird.

 

Kunsthalle Luzern, 10.01.2020: Barbara Gwerder tauchte in die unwirtliche Welt der Berge ein und bringt uns Bilder zurück, die von den Intensitäten dieser Grenzsituation zeugen, aber den Sturz in den Alpenkitsch vermeiden.