KKL Luzern, 31.08.2019: Der «artiste étoile» des diesjährigen Lucerne Festivals heisst Leonidas Kavakos. Der griechische Geiger trat letztes Wochenende mit dem Mariinsky Orchestra im KKL auf. Unter der Leitung von Valery Gergiev kreierte das Orchester einen Albtraum und eine Meisterleistung zugleich.

Luzerner Theater, 31.08.2019: Die neue Spielzeit wird am Luzerner Theater ausserhalb des Theaters eröffnet. Mit einer mutigen Versuchsanordnung, die nur soviel ist, wie man selbst daraus machen will.

 

Jazzfestival Willisau, 31.08.2019: Einmal jährlich wird die Kleinstadt Willisau zum Treffpunkt für musikalische Überraschungen. Der Freitagabend zeigte: Auch nach 45 Ausgaben überzeugen Programm und Ambiente des prestigeträchtigen Festivals. 

Kunstraum Hochdorf, 30.08.2019: Die Luzernerin Barbara Davi zeigt ihre Ausstellung «Fragmented Order» im Kunstraum Hochdorf. Im ehemaligen Heizungsraum der Kerzenfabrik lässt sie die Grenzen zwischen Objekt, Fotografie und Zeichnung verschwimmen.

Lukaskirche Luzern, 27.08.2019: Zwei Schweizer Erstaufführungen umrahmten das Debüt der britischen Saxophonstin Jess Gillam. Ihre Energie, ihre Virtuosität und ihre Präsenz inspirierte zwei Tondichter zu eigens für sie komponierten Werke. Die Gewinnerin des «Classical Brit Award» liess alle Ängste und Sorgen für eine Konzertlänge auf der Strecke bleiben.