Vorschau

Jazzkantine, Luzern, 13.12.2019: Eine Big-Band, nein besser: ein Jazz Orchestra mit über 20 Musiker*innen bringt Benjamin Knecht in die Jazzkantine – und das erst noch an einem Freitag, der 13.! Kann das gut gehen? Und ob! 

Neubad, Luzern, 11.12.2019: An der letzten Neubad Lecture des Herbstsemesters erklärt Dr. Patricia Jäggi die Radikalität des Vogelgesangs. Eine kleine Runde lauscht Nachtigallen und den zugehörigen Ausführungen Jäggis.

Stattkino, Luzern, 10.12.2019: Die «Filmtage Menschenrechte» feiern Zehnjähriges. Es geht um eine gemeinsame Bekämpfung von Armut, Krieg und Ausbeutung, von eingesessenen Klischees und Abgestumpftheit. Gezeigt wird ein Film, der unter die Haut geht.

Das Luzerner Theater erhält eine Million Franken von einer privaten Stiftung für die Durchführung des Architekturwettbewerbs. Bis 2022 will man ein fertiges Projekt vorlegen. Die Projektführung fällt dabei der Stadtluzerner Kulturchefin Rosie Bitterli zu.

Edizioni Galleria Periferia, Luzern, 7. Dezember 2019: Der Kulturpreis 2019 geht an das Ehepaar Paravicini-Tönz, das seit über 30 Jahren zum kulturellen Austausch in Luzern beiträgt. Standhaftigkeit zeigten sie auch bei der Stanser Künstlerin Barbara Gut, die erst der zweiten Einladung der beiden folgte.