Südpol, Kriens, 07.06.2018: Im neusten Residenzkonzert im Südpol zeigen die vier Künstler von C N R G eine fesselnde Symbiose aus improvisierter Musik und visueller Stimulation.

 

Südpol Kriens, 16.02.2018: In Island scheint Talent aus dem Boden zu sprudeln wie ein Geysir. Damit gesegnet sind die Band Vök und Solo Künstler Auður. Brodelnd heiss und druckvoll spielen die beiden im Südpol auf und sprengen dabei ihre Genre-Korsetts.

Südpol Luzern, 23.01.2018: «Kronenhaufen» erzählt die Geschichte eines Schweizer Verdingjungen mit musikalischer Untermalung und clownesker Akrobatik; ob diese Mischung harmoniert, sei jedem und jeder selbst überlassen – so schwer das Thema, so nachdenklich lässt einen die Erzählung zurück.

(Bilder: Ingo Höhn)

Südpol, Mittlerer Saal, 5.12.2017: «Tune In», ein multimedialer Rausch der freischaffenden Kompanie Irina Lorez & Co. versetzte das Publikum erst in atemlose Stille, dann in tosenden Applaus.

Südpol Luzern, 06.10.2017: Boahhh – welch eine Schubkraft kann dieses Trio entfalten! Gleichzeitig tickt und verzahnt sich alles auf musikalisch hohem Level. Schnellertollermeier haben gestern im Südpol-Club ihr neues Album «Rights» getauft. Full House. Full Sound.