Neubad, Luzern, 02.11.2017: Im schummerigen Halbdunkel des Neubadkellers ist gestern die Lesungsreihe «Die Stunde der wahren Empfindung» in ihre vierte Runde gegangen. Flurin Jecker und vier weitere Lesende haben mit ihren Erzählungen erforscht, wie sehr persönliche Geschichten einen Menschen formen und prägen. Moderiert und die einzelnen Texte einander nähergebracht hat Lina Kunz.

In eigener Sache

Das Kleintheater wird in dieser Spielzeit 50 Jahre alt. In der Novemberausgabe von «041 – Das Kulturmagazin» schauen wir mit Gründer Emil Steinberger zurück. Wortlos, mit fünf Gesten zu fünf Fragen. Hier alle Fragen, die wir Emil gestellt haben. Fotos von Franca Pedrazzetti.

Jazzkantine Luzern, 28.10.2017: 20 Jahre Jazzkantine – das wird gefeiert und erst noch für einen guten Zweck. Der Luzerner Verein Benekids veranstaltete zusammen mit Musiker-Wirt Domi Meyer eine AC/DC-Nacht, an welcher eine grosse Bandbreite von Musizierenden und Stilen zusammenkam.

Kleintheater Luzern, 25.10.2017: «It was fifty years ago today» – gut, nicht ganz auf den Tag genau, aber immerhin. 1967 kam das epochale Beatles-Album «Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band» heraus. Aus gegebenem Anlass feiert das Secondhand Orchestra den musikalischen Wurf der Four Ever mit einem herzerfrischenden Hommage-Abend – auf Mundart. Leider ausverkauft.

Loge, Luzern, 18.10.2017: «Dadrin dadrinnen innendrin…», da liegt der Sinn? Lautmalerisch und stimmgewaltig verleihen Livio Andreina und Philipp Leon Fankhauser den tierischen Protagonisten in ihrer dreiaktigen Ode Ausdruck.