Kornschütte, 23. September 2017: Zum neunten Mal findet das Plakatfestival «Weltformat» an verschiedenen Orten in Luzern statt. Am Eröffnungstag wurden in der Kornschütte die Preisverleihung des internationalen Studentenwettbewerbs zum Thema Irrwege und die 100 besten Plakate aus dem Jahr 2016 präsentiert.

Südpol, 22.09.2017: Mit einem Abend zu Ehren des vor zehn Jahren verstorbenen Punksängers Hösli eröffnet der Südpol die Saison. Seine ehemaligen Bandkollegen und weitere mit ihm befreundete Musiker lassen die alten Zeiten durch seine Songs noch einmal aufleben und ein Film zeigt Episoden aus seinem Leben als Musiker.

Tatort Treibhaus, 22.09.2017: Was war geschehen? Warum mussten zwei unschuldige Einhörner sterben und wer ist der Mörder? All dies deckte sich im Verlauf des Abends auf, währenddem das neueste Album «Prism» von Kill The Unicorn getauft wurde.

Südpol, Luzern, 21.09.2017: Die erste Performance der jungen, freien Theatergruppe «Fetter Vetter & Oma Hommage» ist ein Wurf. Und es sind 60 wohltuende Minuten für alle, die im Theater nicht gerne still sitzen. Besuch der Generalprobe.

Bar 59, Luzern, 14.09.2017: Mit bluesigen Riffs, jazzigen Spielereien, und sphärischen Klängen spielt das Trio um Christy Doran ein Konzert, das die Zuhörerschaft in eine fremde Welt transportiert. Irgendwo zwischen Chaos und Choreographie.