Luzerner Theater, 17.12.2016: Das Luzerner Theater schiebt dem Publikumsrenner «Rigoletto» mit Mozarts «Zauberflöte» gleich einen zweiten hintennach. Die Produktion gibt primär Gelegenheit, sich ein Bild über die neuen Sängerinnen und Sänger am Hause zu machen. Dem Regisseur Wouter van Looy gelingt es nur sehr beschränkt, einen schlüssigen Interpretationsansatz herauszuarbeiten.

Neubad Luzern, 16.12.2016: Dreimal drei Slampoet_inn_en aus drei Ländern zur neunten Ausgabe «Neubad Slam». Höchste Zeit für ein Kulturteil!

Kunstmuseum Luzern, 12.12.2016: Die «Jahresausstellung Zentralschweizer Kunstschaffen 2016» eröffnete am 9. Dezember und wird bis am 12. Februar andauern. Juriert wurde dieses Jahr von Sammlungskurator Heinz Stahlhut. 

Neubad, 09.–11.12.2016: Ein Strudel der Improvisationsgefühle konnte anlässlich des Ohrenschmaus-Festivals im Neubad-Pool erlebt werden. Neben der Musik und den Musikformationen veränderten sich auch Konzept und Co. stetig. Wie Wasser, von Hagel über Regen bis Schnee. Von Stoph Ruckli

Benzeholz Meggen, 11.12.2016. Am Sonntagabend fand im Benzeholz, dem Raum für zeitgenössische Kunst in Meggen, eine lautstarke Performance von Marc Schwegler (*1984) und Martina Lussi (*1987) statt. Der Anlass spielte sich im Rahmen der Ausstellung «Can You Play This Colour Again?» von Lussi mit Henri Spaeti (*1952) ab.