041 – Das Kulturmagazin

Der traditionelle Stammtisch stirbt aus – und wird anderswo neu belebt. Entsteht am gemeinsamen Tisch gesellschaftlicher Konsens oder kann das weg? Ein Besuch bei drei Stammtischen in der Zentralschweiz. 

null41.ch

Der Blick in die Galerie Kriens ist überwältigend. Originaldrucke nehmen die Wände ein, liegen auf dem Boden und geben Einblick in das künstlerische Schaffen von Andreas Weber. Die Ausstellung ist noch bis 3. Juli zu sehen.

041 – Das Kulturmagazin

Seit einigen Jahren fallen immer mehr Musiker:innen aus der internationalen experimentellen Popszene mit Performances und Inszenierungen auf, die von höchst eigenwilligen und expliziten erotischen Ausdrucksformen geprägt sind. Damit sorgen sie nebst viel Zuspruch auch für Irritation.

041 – Das Kulturmagazin

Das Matriarchat gilt in feministischen Kreisen als gerechter, sozialer und konsensdemokratischer Gegenentwurf zum Patriarchat. Weshalb es sich dabei mehr um Wünsche als um Fakten handelt, erklärt Kulturwissenschaftlerin Meret Fehlmann im Interview.

 

null41 Podcast

Endlich können sie wieder stattfinden: all die zahlreichen Festivals in der Schweiz. Doch wie unterscheiden sich all die Festivals voneinander? Klar, die Musik ist ein bestimmt ein zentraler Faktor und geniesst wohl in den meisten Fällen höchste Priorität. Und sonst? Kann ein Open Air noch ein eigenes Profil und und Image schaffen?