041 – Das Kulturmagazin

Broschüren falten, Artikel verpacken, Produkte verkleben. All das wird im Gefängnis erledigt. Denn: Wer inhaftiert ist, untersteht einer gesetzlichen Arbeitspflicht, soll dadurch «resozialisiert» werden. Ein Besuch in der Justizvollzugsanstalt Grosshof in Kriens.

Mixtape

Ihr Erfolgsrezept: Radiohits aus allen Dekaden zu Kinderhymnen werden lassen. Laurent & Max machen aus «Born to Be Wild» «S’Mami Häts Gseit» – und aus vielen anderen Songs, die man von früher kennt, fröhliche Neuinterpretationen. Laurent Aeberli und Max Kämmerling haben 2023 ihr drittes Album «Immer Eimal Meh» veröffentlicht und spielen für Klein und Gross.

041 – Das Kulturmagazin

Auf die Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Richard Wagner Museum folgte eine kontroverse Debatte. Die Kritik: Wagners Antisemitismus und dessen Folgen werden nicht aufgearbeitet. Im Gespräch erzählen die Museumsleiterin Monika Sigrist und Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport der Stadt Luzern, welche Schlüsse sie aus der Debatte ziehen.

Mixtape

Christian Aregger, Teil des Luzerner Duos Blind Butcher, hat im November sein ers- tes Soloalbum als James Fonda veröf- fentlicht. Die Songs auf dem gleichnami- gen Album erzählen vom Selfie-Wahn und von der Selbstauflösung in der Cloud.

041 – Das Kulturmagazin

Rund 25 Prozent der in der Schweiz wohnhaften Personen haben kein Stimm- und Wahlrecht. Livia Meyer, Mitglied der Aktion Vierviertel, erklärt im Interview, warum es höchste Zeit für ein modernes Bürgerrecht ist.