Diverse Orte, Luzern, 28.09.2019: Luzern ist ein Honigtopf für Grafikdesigner*innen und Plakatlover. Ob digital oder analog, koloriert oder schwarz-weiss und von klein- bis weltformatig: Das diesjährige Weltformat Graphic Design Festival begeistert ein internationales Publikum an verschiedensten Orten in der Stadt. Wir haben uns auf einen Rundgang begeben.

Kleintheater Luzern, 27.09.2019: In den letzten Jahren wagten sich einige junge Vertreter*innen der Poetry-Slam-Szene auf ihre eigene Tour. So auch Laurin Buser und Fatima Moumouni. Ihr erstes gemeinsames Programm «Gold» zeigt die beiden als dynamisches Duo, das in der persönlichen Bubble feststeckt.

Luzerner Theater, 26.9.2019: Eine Oper wird zum Tanz, die Bühne zur Leinwand. «Tanz 31: CARMEN.maquia» besticht mit starker Reduktion und der Geschichte einer emanzipierten Frau des 19. Jahrhunderts. Schade nur, dass sie auch heute noch für ihre Unabhängigkeit bezahlen muss.

Neubad, Luzern, 21.09.2019: Ideen für eine bessere Zukunft gab es am laufenden Band bei TEDx-Luzern am Samstag. Die Vorträge bewegten sich zwischen Inspiration und Banalität.

Konzerthaus Schüür, Luzern, 22.09.2019: Auf ihrer ersten Headliner-Europatournee legt die dänische Band VOLA einen Halt in Luzern ein. Mit einer genreübergreifenden Mischung macht die Band stets den Spagat zwischen verschiedenen Elementen. Häufig fesselnd, aber oft forciert.