PlattenWechlser: Auf seinem Debütalbum sucht Visu nach «Libra», lateinisch für «Waage» oder «Gleichgewicht". In den elf Songs, die zu seinen bisher besten gehören, offenbart der 23-jährige Rapper diverse Facetten seiner Persönlichkeit. Ein abwechslungsreiches Album, dessen Vielseitigkeit aber oft widersprüchlich statt harmonisch wirkt.

Südpol Club Kriens, 04.02.2017: Eins zwei drei, Feuerpolizei. Bei der GeilerAsPlattentaufe von «Turbo Mate & Kalaschnikow» war für viele kein Reinkommen. Der Rezensent solidarisiert sich mit den Ausgeschlossenen und schreibt eine Kritik, ohne dabeigewesen zu sein. (Foto: geilerasdu.ch)

Jazzkantine, 26.11.2016: Shady and the Vamp verwandelten diesen Samstag die Jazzkantine in einen 1950er-Rock-n-Roll -Erlebnispark für Erwachsene. Für die Plattentaufe von «The Holy Teachings of Rock n Roll» wurden schwere Geschütze aufgefahren und Geduld strapaziert.

Treibhaus, 18.11.16: Düster, schattenhaft, dämmrig, finster. Das alles sind Synonyme für dunkel und passende Adjektive für die Plattentaufe von Visions in Clouds diesen Freitag im Treibhaus. Man durfte erfahren, ob in diesem ganzen Zwielicht noch die richtigen Bünde auf Gitarren getroffen werden konnten und was man in Luzern unter Post-Punk/Wave verstehen darf. 

Südpol Luzern, 23.05.2015: Weekend Phantom tauften gestern ihre neue Platte «Bad Ideas Make Great Stories» im Südpol. Das Konzert fand im Rahmen der «Heimspiele» statt, einem Festival für Zentralschweizer KünstlerInnen.