Südpol Kriens, 17.2.2019: Ein Abend geprägt von Synthesizern, Drumpads und zwei ganz verschiedenen Bands. Tender lässt nur allzu bekannte Welten erklingen. Mitwippen, sich treiben lassen in den elektronischen Klängen einer schlaflosen Nacht. Oder der pure Gegensatz von Mensch und Computer bei Namaka. So unterschiedlich kann Elektropop sein.

Galerie Kriens, 29.1.2019: Besuch mit Anna Margrit Annen (*1951, Baar) in ihrer Einzelausstellung, die sie in den renovierten Räumen der ehemaligen Seidenspinnerei Schappe eingerichtet hat. Zu sehen ist eine Serie neuer Arbeiten auf Leinwand und Papier, die einen leicht schwankend zurücklassen.

Kunstraum Teiggi, Kriens, 2012 bis 2016: Der Kunstraum Teiggi und das dazugehörige Areal der alten Teigwarenfabrik in Kriens neigt sich dem Ende zu. Bald fahren endgültig die Baumaschinen auf und machen daraus ein neues Dorfzentrum mit Wohnungen und Werkstätten.

Südpol Luzern, 08.06.2016: Im Vorfeld wurde vor allem gemunkelt: Was passiert wohl, wenn Theatermann Dimitri de Perrot gemeinsame Sache mit Schlagzeug-Guru Julian Sartorius macht? Viel Unkonventionelles – auch wenn nicht immer sichtbar.

Kunstraum Teiggi 2.0, Kriens, 13.04.2016: Alles dreht sich um die zäh-klebrige Masse: Teig in den erdenklichsten Variationen wird von fünf Mainzer Studentinnen zu Kunstwerken stilisiert. Man nehme eine Nase (oder den Mund) voll!