Sonnenberg Kriens, 16.06.2016: Das B-Sides bot am ersten Abend Popmusik, die ein breites Spektrum an Emotionen heraufbeschwor: Von Euphorie bis Melancholie. Und die Einsicht, dass Musik die Kraft besitzt, unwirtliche Wetterverhältnisse vergessen zu machen. Von Stefan Zihlmann

(Titelfoto: Mik Matter, Fotos unten: Silvio Zeder)

Sonnenberg, 12.06.2015: Wetter gut, alles gut! Die 10. Jubiläumsausgabe des B-Sides Festivals auf dem Sonnenberg war gesegnet von herrlichen Wetterbedingungen und einem musikalischen und kulinarischen Wohlfühlprogramm für rund 4500 Besucherinnen und Besucher.

Sonnenberg, DO 12.06.2014: Nun ist es wieder soweit; drei Tage Musik auf dem Luzerner Haushügel. Die neunte Ausgabe vom B-Sides Festival verspricht wiederum abwechslungsreiche Acts aus dem In- und Ausland. Insgesamt mehr als 30 Bands und DJs sorgen für einen musikalischen Wirbelwind.

(Fotografien: Silvio Zeder & Mik Matter)

Sonnenberg Kriens, Samstag 15.06.2013: Seit dem letztjährigen B-Sides Festival darf man jeweils an drei Tagen den Hügel erklimmen. Somit kratzt das kleine & feine Openair an der der Kruste der ganz Grossen seiner Zunft. Auch hinsichtlich der Programmation.

(Fotografien: Silvio Zeder)

Sonnenberg Kriens, Freitag 14.06.2013: Die Schuhe und Kleider sind wieder trocken, der Freitag als Arbeitstag hinter sich gebracht und die Vorfreude auf das Abendprogramm steigt von Minute zu Minute: Das B-Sides Festival geht in die zweite Runde.

(Fotografien: Silvio Zeder)