Interview

Normalerweise werden die Demotape-Clinic-Awards am m4music Festival mit grossem Applaus plus Bühnenauftritt verliehen. Als die Luzerner Band Yet No Yokai dieses Jahr in der Kategorie «Rock» den ersten Preis absahnte, war da kein Getöse. Nur ein Telefonanruf.

Interview

Das B-Sides Festival streicht die diesjährige Ausgabe. Lange war man optimistisch – aufgrund des Bundesratsbeschlusses vom Mittwochnachmittag musste man für dieses Jahr nun doch aufgeben. Der Medienverantwortliche Dominik Unternährer will trotzdem nicht schwarzmalen.

Sonnenberg Kriens, 16.06.2016: Das B-Sides bot am ersten Abend Popmusik, die ein breites Spektrum an Emotionen heraufbeschwor: Von Euphorie bis Melancholie. Und die Einsicht, dass Musik die Kraft besitzt, unwirtliche Wetterverhältnisse vergessen zu machen. Von Stefan Zihlmann

(Titelfoto: Mik Matter, Fotos unten: Silvio Zeder)

Sonnenberg, 12.06.2015: Wetter gut, alles gut! Die 10. Jubiläumsausgabe des B-Sides Festivals auf dem Sonnenberg war gesegnet von herrlichen Wetterbedingungen und einem musikalischen und kulinarischen Wohlfühlprogramm für rund 4500 Besucherinnen und Besucher.

Sonnenberg, DO 12.06.2014: Nun ist es wieder soweit; drei Tage Musik auf dem Luzerner Haushügel. Die neunte Ausgabe vom B-Sides Festival verspricht wiederum abwechslungsreiche Acts aus dem In- und Ausland. Insgesamt mehr als 30 Bands und DJs sorgen für einen musikalischen Wirbelwind.

(Fotografien: Silvio Zeder & Mik Matter)