Dem Handgemenge zwischen Körpern und Technologie widmet sich Lotta Gadolas neues Buch «Traces in Sight». Die Publikation wird am 15. August im sic! Raum für Kunst Luzern vorgestellt.

Sic! Elephanthouse, 05.05.2018: Am Samstagabend fand im sic! Raum für Kunst die Einmalige Vorführung von «Chairs, Speakers, sparse Light» statt. Ein Projekt der Künstlerin Martina Lussi und des Musikjournalisten Remo Bitzi, das die Präsentationsformen von Sound im Ausstellungsraum befragt.