041_Das_Kulturmagazin_Dez_2020_breit

Scheisse, scheisse, scheisse

Wir sind pandemiemüde – und finanziell angezählt. So haben wir, auch aus der Not heraus, ein Magazin ohne Fokus produziert: Unsere Redaktionsmitglieder durften schreiben, was sie schon immer schreiben wollten. Dafür erhielten sie ein zu kleines Honorar. Es ist ein ehrliches Magazin, das unseren Umgang mit der Krise offenlegt. Zwar ohne Fokus, aber trotzdem nicht daneben.

(Hier das Heft bestellen)


Abrechnung I
Jonas Wydler blickt auf das Jahr ohne Kulturjahreszeiten zurück. Auf die trübe Suppe, den unförmigen Klumpen, das unwirtschaftliche Dickicht, das sich 2020 nennt.


Abrechnung II
Christof Schwenkel dividiert Schwaben und Zentralschweizerinnen auseinander und rechnet vor, was sie verbindet.


Bettelbrief
Wir sind in Schieflage. Damit unsere Abrechnung auch in Zukunft stimmt, muss sich was tun.

EinBettelbrief_041DasKulturmagazin_Dezember2020