Südpol Luzern, 26.09.2015: Mit der Taufe von «Inoue» wurde eine weitere Scheibe im Nimbus der Luzerner Rap-Konjunktur auf den Weg geschickt. Doch was wird das für eine Reise, angesichts des trotz guter Musik durchzogenen Abends?

lit.z – Literaturhaus Zentralschweiz Stans, 19.09.2015: Meinrad Inglin und Bettina Zweifel, eine Langzeit-Liebesgeschichte. Er, der katholische Schriftsteller aus Schwyz, sie, die wohlbehütete protestantische Musikerin aus Zürich und ein dickes Bündel Briefe, die sie miteinander verbindet.

ZHB Luzern (Sempacherstrasse), 08.09.2015: Frischgedrucktes gabs von Hansjörg Schertenleib in der Zentralbibliothek zu hören und kommentiert. Ein Dienstagabend für Literaturliebhabende, so gemütlich wie interessant.

Tödistrasse Luzern, 02.09.2015: Nach langem und ungeduldigem Warten ist es nun soweit, das Himmelrich oder auch Zwischenrich, öffnet seine Türen für die breite Masse. Die Siedlung macht in ihren Wohnungen als Zwischennutzung Platz für verschiedenste künstlerische Projekte, die nun offiziell von allen bestaunt werden können.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=h54Rilb_tmM[/youtube] Andi Schnellmann, Tobi Gmür, Christov Rolla, Jwan Steiner, Lea Mathis und Magalie Marini – eine neue Supergroup? …