KKL Luzern, 11.10.2020: Die Luzerner Kantorei singt Mendelssohns «Elias». Die jungen Musiker*innen lassen die alttestamentlichen Verse tröstend klingen. Es ist die Verschmelzung aus begeisternder Berufsmusik und kindlicher Musikbegeisterung.

041 – Das Kulturmagazin

Franzisca «d’Franz» Rüedi ist eine der ersten Veranstaltungstechnikerinnen Luzerns. In ihrem Job hat sie unzähligen Menschen zu einem grossartigen Sound auf der Bühne und einer ebensolchen Stimmung im Publikum verholfen. 

Südpol, Kriens, 17.09.2020: Musik, die zum Tanzen bewegt, aber auch emotional berührt: Siselabonga feierte am Donnerstag den Release ihrer neuen EP «Warnama».

Kneipe, Luzern, 10.9.2020: In der dämmerbelichteten Kneipe singt die Obwaldnerin Ishantu von der Sonne und der Freiheit, singt junge sowie alte Songs, adagio und allegro. Den Blick gerichtet auf grosse Vorbilder beeindruckt sie sogar die eigene Band.

Kulturhof Hinter Musegg, Luzern, 04.09.2020: Mit dem kryptischen Titel «s'» versehen, performte das Stimmenquartett famm unter der Regie von Sylvie Kohler sein neues Stück: ein Liederprogramm über s’Babeli, s’Liseli und andere starke Frauen, gesungen und präsentiert mit bewussten und unbewussten Statements.