Luzerner Neustadt, 04.05.2020: Maja Bader, Leonhard Dering, Linda Egli und Joachim Müller-Crépon sehnen sich nach Konzerten. Am Montag wurden so kurzerhand zwei Balkone zu ihrer Bühne und ein Innenhof zum Konzertsaal.

Interview

Normalerweise werden die Demotape-Clinic-Awards am m4music Festival mit grossem Applaus plus Bühnenauftritt verliehen. Als die Luzerner Band Yet No Yokai dieses Jahr in der Kategorie «Rock» den ersten Preis absahnte, war da kein Getöse. Nur ein Telefonanruf.

Interview

Das B-Sides Festival streicht die diesjährige Ausgabe. Lange war man optimistisch – aufgrund des Bundesratsbeschlusses vom Mittwochnachmittag musste man für dieses Jahr nun doch aufgeben. Der Medienverantwortliche Dominik Unternährer will trotzdem nicht schwarzmalen.

041 – Das Kulturmagazin

Die Pandemie hat die Kulturlandschaft in eine tiefe Krise gestürzt. Auch wenn Solidarität das Gebot der Stunde ist, muss die Kunst- und Kulturkritik ihrer Rolle gerecht werden.

Im Neubad stehen in der nächsten Saison einige Veränderungen an. Gleich drei neue Köpfe zeichnen beim Programm verantwortlich: Philippe Weizenegger, Carla Taube und Guy de Prà übernehmen die Veranstaltungsleitung, respektive den Klub. Damit schwebt der Geist des Uferlos durch die Hallen des alten Hallenbads – ein Nachfolger des schliessenden Klubs soll das Neubad aber nicht sein.