Ich wusste nicht, ob die Frau, die sich vor mir aufpflanzte und mit durchdringendem Blick anstarrte, auch zu den zahlreichen Performerinnen gehörte, die gestern das gesamte Lido-Terrain aus den Angeln hebten.

Gestern Abend luden das internationale Comix-Festival Fumetto und das Bourbaki Bar/Bistro zur Abschlussparty.

Die ganze Stadt ist davon befallen. Von der Kornschütte mitten in der Altstadt, über Bars, Museen und Läden in den unterschiedlichsten Quartieren bis weit hinaus in die peripheren südpolaren Zonen.

Über Performances zu schreiben ist etwa so, wie mit einem Löwen zu philosophieren. Bei Performances ist man immer versucht, Sinn beizulegen, Sinn im Sinne von «diese oder jene Handlung bedeutet das und das».