(ort), Raum für Performance, Emmenbrücke, 29.11.2019: Die Luzerner Vertreter*innen des Performance Art Network CH präsentierten am Donnerstagabend ihre Sammlung der letzten fünfzig Jahren Performancekunst in der Innerschweiz. Gefeiert wurde mit zwei Vorstellungen aus diesem Archiv.

o.t. Raum für aktuelle Kunst, Luzern, 21.11.2019: Wer soll noch helfen, wenn die Welt den Bach runtergeht? Eine Ausstellung zeigt, welches Unbehagen zwischen Kunst, Glauben und Wissenschaft entsteht.

Galerie Urs Meile, Luzern, 14.11.2019: Tanya Goel erstellt aus den Ruinen der Moderne ein Archiv des Verworfenen. Die Ausstellung wirft die Betrachtenden aus ihrer Konfortzone – hinein in vergangene Zeiten.

Kunstmuseum, Luzern, 02.11.2019: Nach dem 200-Jahre-Jubiläum der Luzerner Kunstgesellschaft wendet sich das Kunstmuseum wieder der Gegenwart zu und führt so ihre «Tradition der Avantgarde» fort. «Nella Società, in Gesellschaft» ist klug, kritisch und wirft nach Turner eine weitere, ganz neue Sicht auf Luzern.

Kunsthalle Luzern, 17.09.2019: Zur Halbzeit des Mehrjahresprojekts «L21» wird für einmal nicht das Löwendenkmal selbst, sondern dessen Betrachter*innen ins Zentrum gerückt. Die Ausstellung «We Are The Lion» wirft kritische Fragen über Tourismus, Erinnerung und digitale Vernetzung auf.