Südpol, Kriens, 16.9.2020: Florence Peake lud im Rahmen Eyes On Festival zu einer intimen Séance. Überraschend an der Performance «Voicings» war, dass die Künstlerin ihr Channeling ernst nimmt.

S 5, Luzern-Giswil, 12.9.2020: Judith Huber und Angela Hausheer organisieren im Rahmen ihres Kunstprojekts «ZUSAMMEN - zwischen uns und überhaupt» einen Ausflug. Da gehen wir mit.

Galerie Urs Meile, Luzern, 3.9.2020: Die Werke des chinesischen Künstlers Qiu Shihua stellen eine weisse Leere dar. Die Ausstellung «Empty/Not-Empty» zeigt Landschaften, in denen nur scheinbar nichts zu sehen ist.

Historisches Museum, 3.9.2020: #nophotoshop: Früher wurde noch von Hand koloriert und retuschiert. Die Ausstellung «Luzern. Fotografiert: 1840 bis 1975» zeigt Luzerner Fotografie und damit den Kanton selbst im Wandel.

Dem Handgemenge zwischen Körpern und Technologie widmet sich Lotta Gadolas neues Buch «Traces in Sight». Die Publikation wird am 15. August im sic! Raum für Kunst Luzern vorgestellt.