Universität Luzern, 11.12.2014: Vor mehr als 500 Jahren wanderten aus Spanien vertriebene Juden in Thessaloniki ein und bewohnten diese Stadt gemeinsam mit Griechen, Türken, Slaven und anderen Bevölkerungsgruppen, bis sie während des zweiten Weltkriegs von den Deutschen nach Auschwitz deportiert wurden.

Turbine Giswil, 13.09.2014: Alle Jahre wieder versammelt sich in der alten Turbinenhalle in Giswil das Who‘s Who der Schweizer Performancekunstszene. Die 13.

Kulturteil.ch verabschiedet sich ab dieser Woche in die Sommerpause! Im Juli und August werden noch 2-3 ausgewählte Veranstaltungen besprochen, auf Anfang September geht's dann wieder richtig los. Lust auf noch etwas Zentralschweizer Sommergeflüster? Siehe unten.

Bourbaki Luzern, 16.05.2014: Jeweils im Frühjahr organisiert Swissfilms, die Promotionsagentur des Schweizer Filmschaffens, die Kurzfilmnacht-Tour. Das Programm wird in mittlerweile bereits 23 Schweizer Städten gezeigt, letzten Freitag auch im Bourbaki und Stattkino Luzern.

Bourbaki, 16.02.2014: Jahrhundertelang trieben die Innerschweizer Viehzüchter jeweils im Herbst nach dem Alpsommer ihr Vieh zu Fuss ins Tessin und nach Italien, um es dort zu verkaufen. Dieses Geschäft war einträglich, die lange Reise über den Gotthard aber abenteuerlich und gefährlich.