Neubad, 09.10.2016: Mit dem Neubad-Keller eröffnete gestern Abend ein neues Untergrund-Kulturlokal seine Pforten. Passend zur Tiefe holte man mit Der Transformer eine Dub-Band zur Premiere. Und siehe da: Eine neue Lieblingslocation ward geboren.

Schüür, 07.10.2016: Über ein durch und durch gelungenes Konzert der Luzerner Analog-Electro-Konstante.

30.09. & 01.10.2016, Rebberg Sitenrain: NON Openair, das bedeutet einerseits eines, wenn nicht das schönste Festival der Zentralschweiz. Und andererseits auch den Abschied vom Festivalsommer. Dabei überwiegt das lachende Auge dem weinenden bei weitem. Unter anderem dank einem kleinen, feinen Musikangebot und viel viel Liebe.

Südpol Kriens, 30.09.2016: Das Konzert von Ulrika Spacek war ein Zeitsprung und zugleich die Überraschung des Jahres. Psychedelischer Garagenrock vom Feinsten.


Loge, 27. 9. 2016: Die Loge, preisgekrönte Literaturbühne am Helvetiagärtli, ist klein und zuweilen doch gross. Manchmal zu gross – meist bei Lesungen mit klassischer Lyrik, einer Gattung und Leidenschaft mit überschaubarer Zielgruppe aus oft stillen Menschen, die gerne mal zuhause bleiben.