041 – Das Kulturmagazin

Der Luzerner Béla Rothenbühler hat seinen ersten Roman verfasst. Er dreht sich in und um unsere Provinz, wurde jedoch zu rund drei Vierteln im Atelier in Chicago geschrieben.

Die britische Regisseurin Lily Sykes bringt Elena Ferrantes «Meine geniale Freundin» auf die Bühne. Drei Stunden Theater – fesselnd und schreiend ungerecht.

041 – Das Kulturmagazin

Patricia Büttiker präsentiert mit «Nacht ohne Ufer» ein schwermütiges Debüt. Das Buch ist der innere Dialog einer jungen Frau, die ihren Konflikt mit der sterbenden Mutter mit sich selbst austragen muss.

Eine detailreiche Übersicht über Hunderte von Luzerner Bands zwischen 1960 und 2000 in Form eines Buches? Sehr gerne! Doch von den Initianten ist seit Jahren nichts mehr zu hören. Also haben wir sie angerufen.

Wer mit Schnellertollermeier über Musik redet, hat sich hoffentlich Apnoe-Skills für einen Tiefseetauchgang angeeignet. Manuel Troller und David Meier lassen nämlich kaum Atemzüge zu beim Gespräch zur neuen Platte «5». Also einatmen – 1, 2, 3, 4, 5 – und runter in die Tiefe!