Südpol, 30.01.2015: Vsitor, namentlich Lea Maria Fries (voc, electr) und David Koch (voc, g, synth, electr) geben ihr offizielles Konzertdebüt nach dem Après-Jazzschule «ReDesign». Eine EP-Taufe, die zugleich für Begeisterung und Kritik auf hohem Niveau sorgte.

(Bilder: Stoph Ruckli & Nadine Schönfeld)

SRF Studio Brunnenhof Zürich, 29.01.2015: In der Bounce Cypher von SRF Virus gabs sechs Stunden Live-Rap und -DJing für Ohr und Aug. Jedes Epizentrum der helvetischen Hip-Hop-Landschaft konnte eine Stunde füllen. Zu Besuch bei der Innerschweizer Präsenz.

o.T. Raum für aktuelle Kunst, 29.01.2014: Alle paar Monate gibt es im Kunstpavillon an der Sälistrasse eine Ausstellung, die das Kollektiv um den o.T. Raum für aktuelle Kunst organisiert.

Galerie Apropos, 26.01.2014: Zu sehen gibt es nicht allzu viel, zu denken umso mehr. Die aktuelle Ausstellung von Marianne Halter in der Galerie Apropos hängt sich an einem idiomatischen Satz auf, der viel Rätselhaftes hervorbringt und zu irritieren vermag. Ein Versuch einer Ausstellungsrezension ohne fundierte Recherche oder einem Gespräch mit der Künstlerin.

Theater Stans, Samstag, 24.1.2015: Volker Hesse inszeniert in Stans Theresia Walsers Stück «King Kongs Töchter», von ihm einst selber uraufgeführt. Auch 16 Jahre danach und in Mundart funktioniert die im Alters- und Pflegeheim spielende morbid-makabre Groteske.

(Bilder Theater Stans/PD)