In der Schüür ist grosse Konzertwoche: Am Montag spielten Soulfly (hier nachzulesen), am Dienstag Anthrax und gestern, na logisch, CocoRosie.

So schimpft sich die Tour, in deren Rahmen Soulfly diesen Frühling Europa beehren. Mit dem neuen Album «Conquer» im Gepäck wuchteten sie gestern in der Schüür an einem exklusiven Clubkonzert dem Publikum ein Set um die Ohren, das hierzulande seinesgleichen sucht.

Die in London und Berlin ansässige, zwischen Film, Pop, Theater und Performance hin- und herhüpfende Performance-Gruppe Gob Squad hat gestern den Südpol beehrt.

Ja, es ist verkürzend, die Kunst-Werkschau (Panorama des Scheiterns, Anfang Juni im Südpol) der Design-Werkschau an der

Wie nehmen wir Innenräume wahr? Woran orientieren wir uns? Wie funktioniert fotografische Repräsentation von Architektur? Gegenwärtig geht die Innerschweizer Künstlerin Barbara Davi im o.T.